Digitale Disruption für mehr Nachhaltigkeit

Digitale Disruption für mehr Nachhaltigkeit
Screenshot: heise.de/Shutterstock

Digitale Disruption für mehr Nachhaltigkeit

heise.de: Die internationale Forschungsorganisation Future Earth zeigt auf, wie vier digitale Disruptionen gesellschaftliche Veränderungen hin zu mehr Nachhaltigkeit erzielen.

Der Bericht Digital Disruptions for Sustainability der internationalen Forschungsorganisation Future Earth, in der weltweit rund 30 Forschungs- und Aktionsnetzwerke zusammenarbeiten beschreibt, wo Forschung, Innovation und Maßnahmen erforderlich sind, um gesellschaftliche Veränderungen in Richtung Nachhaltigkeit voranzutreiben. Aus historischer Sicht werden Klima- und Digitalthemen unabhängig voneinander betrachtet, so der Bericht. Doch Menschen seien sowohl durch die digitale als auch die natürliche Welt miteinander verbunden und von beiden Welten abhängig. Die D^2S-Agenda untersucht daher, wie Regeln, Normen, Machtstrukturen und Denkweisen, die allen Sektoren zugrunde liegen, mit digitalen Mitteln so verändert werden, dass die Klimaziele des Pariser Abkommens erreicht werden können. weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.