Klimakonflikte: Deutschland will UN-Frühwarnsystem

Klimakonflikte: Deutschland will UN-Frühwarnsystem
Foto: Cancilleria Ecuador / Wikimedia (CC BY-SA 2.0)

Deutschland will UN-Frühwarnsystem für Kampf gegen Klimakonflikte

Ärztblatt: Deutschland übernimmt ab Juli für einen Monat die Präsidentschaft im UN-Sicherheitsrat in New York. Angesichts der fortschreitenden Klimakrise setzt sich Deutschland für ein entsprechendes Frühwarnsystem bei den Vereinten Nationen (UN) ein. Die UN müsse in die Lage versetzt werden, den UN-Sicherheitsrat frühzeitig über klimawandelbedingte Spannungen zu informieren, die möglicherweise zu bewaffneten Konflikten führen könn­ten, sagte Deutschlands UN-Botschafter Christoph Heusgen. Auch sollte ein UN-Sonderbeauftragter für Klimafragen eingesetzt werden, der die UN-Gremien über die Lage auf dem Laufenden hält. Weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.